Der Verein

Der Verein wurde 1992 mit dem Ziel gegründet, ein Pflegeheim sowie Wohnungen für Seniorinnen und Senioren zu bauen, damit alte und pflegebedürftige Bürger aus der Samtgemeinde Elbmarsch in ihrer gewohnten Umgebung bleiben können. Auch Pflegebedürftige, die auf Sozialhilfe angewiesen sind, können im Heim aufgenommen werden.

Eine großzügige Spende von Bruno Bock in Höhe von 40 Prozent der Baukosten ermöglichte die Inbetriebnahme des Hauses im Jahre 1995. Der Verein Alten- und Pflegeheim Elbmarsch e.V. ist gemeinnützig und Gast-Mitglied im Diakonischen Werk der Landeskirche Hannover.

Bruno Bock Günther Bock
Vereinsinitiator
Bruno Bock
Vereinsvorsitzender
Günther Bock
Heilholtkamp 36
22297 Hamburg